Namibia, Travel, Reservations, Accommodation, Safari

Namibia Travel - Accommodation - Tours - Safaris - Conferences - Car Rental - Adventure Activities

Go to english pages Go to german pages
Damara Mopane Lodge

Afrikanische Savanne mit Sträuchern und Akazien, sandige Trockenflüsse, mächtige Granitkuppen und Tafelberge prägen die wildromantische Landschaft des Damaralandes. Bei Twyfelfontein haben die Ureinwohner Namibias Tiere und mysteriöse Symbole in den rotbraunen Sandstein graviert - die Stätte gehört heute zum Weltkulturerbe. Die Vingerklip-Felssäule aus festgebackenen Sedimenten, die ‚Orgelpfeifen‘ aus Basalt und die Baumstämme aus Stein dagegen sind Kunstwerke der Natur. In der Savanne äsen Springböcke und Oryxantilopen; durch die Trockenflüsse ziehen die berühmten Wüstenelefanten.

In Lehmbaustil unter Mopane-Bäumen errichtet und durch ein Wege-Labyrinth verbunden, wirken Hauptgebäude und Chalets der Lodge wie ein afrikanisches Dorf. Die Wände schmücken Motive der Felsgravuren von Twyfelfontein. Jedes der 55 Doppelzimmer-Chalets (mit Klimaanlage) liegt inmitten eines Gemüse- und Kräutergartens, der von einer niedrigen Mauer umgeben ist. Die Gärten liefern frische Zutaten fürs Abendbrot, das aus warmer Vorspeise und leckerer Vesper-Platte besteht.

Ein Schwimmbecken dient zur Abkühlung, ein Aussichtspunkt zum Genießen von Sonnenuntergängen und Sternenhimmel. Die Lodge an der Pforte zum Damaraland eignet sich ideal für Ausflüge nach Twyfelfontein (130 km), zum Versteinerten Wald (55km) und zur Vingerklip-Felssäule (50 km).

Damara Mopane Lodge

Damara Mopane Lodge

Namibia Reservations - P.O. Box 2172 Otjiwarongo Namibia
Tel: +264-67-304716 Fax: +264-67-304728
Email:
info@namibiareservations.com - Website: www.namibiareservations.com / www.namibiaurlaub.com / www.southern-africa-travel.com